Herzlich Willkommen

Die VerwalterAkademie –

Kompetenz leicht gemacht

Bei der VerwalterAkademie finden Sie Fortbildungsangebote, die exakt auf die alltäglichen Probleme der Immobilienverwaltung zugeschnitten sind.

Die VerwalterAkademie

Die VerwalterAkademie ist von Rechtsanwalt Heinz G. Schultze von SCHULTZE Immobilienanwälte 2018 gegründet worden. Über 15 Jahre Beratung von Immobilienverwaltungen schaffen die notwendige Erfahrung, die Seminarinhalte für Immobilienverwalter passgenau zu gestalten.

Die VerwalterAkademie befindet sich noch im Aufbau und bietet daher für die Seminare zunächst noch eine beschränkte Anzahl an Fachthemen in 7 Regionen (Hamburg, München, Berlin, Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Stuttgart und Leipzig/Dresden) an. Wir werden die Kursthemen ganz nach den Bedürfnissen der Immobilienverwalter in den nächsten drei Jahren kontinuierlich ausbauen.

Mehr über die Akademie
https://www.verwalterakademie.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_elaboration_cloud_plus.svg

Mitwirken als Beirat

https://www.verwalterakademie.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_calendar.svg

Seminare in Ihrer Nähe

https://www.verwalterakademie.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_elaboration_bookmark_checck.svg

Zertifizierung gem. MaBV

https://www.verwalterakademie.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_book.svg

ZIV-Zeitschrift

Mitglied im Beirat der VerwalterAkademie werden

Interessierte Unternehmenskunden können Mitglied im Kundenbeirat der VerwalterAkademie werden. Gestalten Sie Inhalte der VerwalterAkademie mit und dokumentieren Sie, dass Sie und Ihr Unternehmen in Rechtsfragen „up to date“ sind.

Mehr Informationen

ZIV - Zeitschrift für Immobilienverwaltungsrecht

Die ZIV erscheint seit 2006 und informiert Immobilienverwalter über aktuelle Entwicklungen der Rechtsprechung und Gesetzgebung in den Rechtsgebieten WEG-Recht, Mietrecht, Privates Baurecht und allgemeines Immobilienrecht. Die ZIV kann kostenlos abonniert werden.

Zu den Zeitschriften

Neue Berufszulassungsregelung für Immobilienverwalter ab 1. August 2018

Ab 1. August 2018 gelten neue Vorschriften für Immobilienverwalter. Dazu gehören gemäß § 34c Gewerbeordnung (GewO) sowohl die behördliche Erlaubnis zur Berufsausübung sowie die Auskunftspflicht gegenüber Auftraggebern und der Behörde. Konkret bedeutet dies, dass Immobilienverwalter eine Erlaubnis bei den zuständigen Gewerbeämtern beantragen müssen. Eine solche Erlaubnis erhält, wer geordnete Vermögensverhältnisse vorweisen kann, die notwendige Zuverlässigkeit für die Ausübung seines Gewerbes besitzt und wer eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat, die pro Versicherungsfall mindestens 500.000 Euro und pro Kalenderjahr 1.000.000 Euro für alle Versicherungsfälle abdeckt. Wer bereits Wohnimmobilienverwalter ist, muss den Zulassungsantrag bis 1.3.2019 gestellt haben.

Aktuelles

44. Fachgespräch WEG in Fischen

| Uncategorized | No Comments
WEG 2020: Baustellen im Wohnungseigentumsrecht Fischen vom 24.10.2018 bis 26.10.2018 http://www.der-eid.de

17. BAURECHTSTAGE IN WEIMAR

| Uncategorized | No Comments
22.-23.3.2018: BAURECHTSTAGE WEIMAR 17. BAURECHTSTAGE IN WEIMAR Zeit: 22. bis 23. März 2018 Ort: Weimar EiD: (Der Veranstaltungsträger ist der umbenannte EswiD) Moderation: Prof. Dr. Stefan Hügel, Rechtsanwalt und Notar, Weimar…

DAS MIETRECHT IM SPANNUNGSFELD DER INTERESSEN

| Uncategorized | No Comments
16.-17.3.2018: DEUTSCHER MIETGERICHTSTAG DAS MIETRECHT IM SPANNUNGSFELD DER INTERESSEN Zeit: 16. und 17.3.2018 Ort: Dortmund, Westfalenhalle Veranstalter: Deutscher Mietgerichtstag e.V. Freitag, 16. März 2018 09:00 Begrüßung 09:45 Die Entwicklung des Wohnraummietrechts…
Seminar buchen

Kontaktanfrage